GSAK

Notfallmanagement (Risk)

Unfälle mit umweltgefährdenden Stoffen erfordern schnelles und effizientes Handeln, gleich ob es sich um Boden-, Gewässer- oder Brandschäden handelt. Genau für diese Schadenslagen unterhält die GSAK mbH& Co.KG einen 24-Stunden Bereitschaftsdienst!

7 Tage die Woche!

Eine zentrale Abwicklung wird durch den Koordinator gewährleistet, egal, ob beratend am Telefon, vor Ort oder für nachrangige Arbeiten. Aus der langjährigen Erfahrung bei Großschadenslagen aber auch bei kleineren Vorkommnissen wie z. B. Ölspuren resultieren individuelle Einsatzkonzepte.

Diese beinhalten die Einbeziehung von Kooperationsunternehmen der unterschiedlichsten Dienstleistungssektoren (Saugwagen, Containerfahrzeuge, Tiefbau- und Spezialgerätschaften sowie Schwerlastkräne).

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und unter Einsatz von fachkundigen Koordinatoren der einzelnen Fachsparten werden alle notwendigen Arbeiten, die zu einer direkten aber auch nachrangigen Schadensbekämpfung erforderlich sind, zeitnah durchgeführt, um das Gefährdungspotential durch umweltgefährdende Stoffe einzudämmen.

Zu den nachfolgenden Einsatzstichworten beraten wir Sie gerne:

  • Ölspurbeseitigung
  • Fahrbahnreinigung im Naßverfahren
  • Brandschäden/ Nachlöscharbeiten
  • Brandursachenermittlung (aktive Unterstützung durch Gerätschaften und Personal)
  • Brandsicherheitswachen
  • Gewässerverunreinigungen
  • Gefahrgutunfälle Straße oder auf Firmengeländen
  • Löschwasserrückhaltung/ Sicherstellung
  • Überflutungsschäden
  • Auskoffern von kontaminiertem Erdreich nach Havarien
  • Spülen von Kanälen
  • Absaugen von Gefahrstoffen
  • Entsorgungs- und Sicherstellungsdienstleistungen

Unsere Notrufnummer
24 h - 7 Tage die Woche - 365 Tage im Jahr
Telefon (0172) - 93 40 331