GSAK

Reinigungsklassen

Die Satzungsaufgaben und Reinigungsklassen

Die Stadt Krefeld hat uns seit 1994 damit beauftragt, öffentliche Straßen, Wege und Plätze gemäß der Straßenreinigungssatzung der Stadt Krefeld zu säubern. Zu diesen Aufgaben zählen insbesondere das Sauberhalten der Fahrbahnen und Gehwege von Schmutz, Abfällen, Laub, Wildkräutern und sonstigen Verunreinigungen.

Insgesamt gibt es in Krefeld acht Reinigungsklassen (I – VIII). In jeder einzelnen Reinigungsklasse sind Zuständigkeit, Häufigkeit und Umfang der Straßenreinigung festgelegt.

Reinigungsklasse
Reinigungshäufigkeit
Fahrbahn
Gehweg
I
GSAK 7-mal pro Woche
GSAK 7-mal pro Woche
II
GSAK 3-mal pro Woche
GSAK 3-mal pro Woche
III
GSAK 2-mal pro Woche
GSAK 2-mal pro Woche
IV
GSAK 1-mal pro Woche
GSAK 1-mal pro Woche
V
GSAK 2-mal pro Woche
Anlieger 1-mal pro Woche
VI
GSAK 1-mal pro Woche
Anlieger 1-mal pro Woche
VII
GSAK 1-mal in 2 Wochen
Anlieger 1-mal pro Woche
VIII
Anlieger 1-mal pro Woche
Anlieger 1-mal pro Woche

In den Reinigungsklassen I – IV wird Ihnen ein Vollservice geboten, d. h. Sie müssen sich nur dann um die Reinigung von Straße und Gehweg kümmern, wenn Sie eine Verunreinigung, z. B. während eines Hausumbaus, selbst verursachen.

In den Reinigungsklassen V – VIII ist der Grundstückseigentümer für die Reinigung über die gesamte Länge aller Seiten seines Grundstückes, die an die Straße grenzen, zuständig: 

  • In den Reinigungsklassen V – VII müssen Sie sich nur um die Reinigung des Gehweges kümmern, d. h. Sie als Anlieger reinigen den Gehweg mindestens einmal pro Woche
  • In der Reinigungsklasse VIII obliegt Ihnen die Reinigung des Gehweges und der Straße mindestens einmal pro Woche; bei gegenüberliegenden Grundstücken an einer Straße reinigt jeder Grundstückseigentümer bis zur Straßenmitte. Sie zahlen keine Straßenreinigungsgebühren!

 Unsere Leistungen:

  • Kombinierte Hand- und Maschinenreinigung im Bereich der satzungsmäßig festgelegten Reinigungsklassen.
    Die zu reinigenden Straßen sind nach der jeweiligen Reinigungshäufigkeit in 8 Klassen aufgeteilt. Diese reichen von Klasse I mit der täglichen Reinigung durch die GSAK bis zur Klasse VIII mit mindestens 1 mal wöchentlicher Reinigung durch die Anlieger.
  • Leerung der Papierkörbe im öffentlichen Straßenraum
  • Beseitigung wilder Müllablagerungen im Stadtgebiet
  • Reinigung des Straßenbegleitgrüns
    (nur bestimmte, festgelegte Rasen- und Pflanzflächen)
    in den Reinigungsklassen V-VII von November bis März
  • Nach Beauftragung durch Dritte werden auch unregelmäßig anfallende Reinigungsaufgaben wahrgenommen, wie z. B. die Reinigung von Märkten, Parkplätzen und bei Stadtfesten. 
Fragen zur Straßenreinigung? Rufen Sie uns an!

GSAK
Telefon: (02151) - 582 149 

Stadt Krefeld
Auskunft über Art und Umfang der Straßenreinigung in den einzelnen Reinigungsklassen sowie Beschwerden zum Reinigungszustand der Krefelder Straßen und Beseitigung der Missstände

Telefon: (02151) - 3660 2481
www.krefeld.de

Ansprechpartner

Fragen zur Straßenreinigung? Rufen Sie uns an!

Telefon: (02151) - 582 149